Veröffentlicht: 23. März 2020 in der Kategorie Wartung von Objekten

Larex Personeelsbemiddeling

Larex verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den vorübergehenden Einsätzen und vorübergehenden Versetzung von europäischen Fachkräften. Larex ist auch das größte Unternehmen in den Niederlanden in den Bereichen Maschinenbau, Bau, Metall und Lackierung.

Arbeitsbeschreibung

Als Fliesenleger in den Niederlanden beschäftigen Sie sich hauptsächlich mit der selbständigen Ausführung von Fliesenarbeiten, z.B. in Toiletten und Badezimmern. Sie werden in großen Projekten eingesetzt, z.B. in Krankenhäusern und Schulen. Diese Projekte können Neubau- und/oder Renovierungsprojekte sein.

Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören: Entfernen alter Fliesen, Nivellieren von Oberflächen und weitere Vorbereitung der zu verlegenden Oberfläche. Aber auch Verwendung von Klebstoff oder Mörtel, um Wand- und Bodenfliesen aufzutragen, sowie Abdichtung und Verfugung. Selbstverständlich sind Sie in der Lage, um Mess- und Schneidearbeiten durchzuführen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Haben Sie Erfahrung mit diesen Arbeiten, sind Sie auf der Suche nach einem guten Job und erfüllen Sie die folgenden Anforderungen, dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören!

Stellenanforderungen

• Nachweisbar mindestens 3 Jahre Erfahrung (höchstens 0,5 Jahre Unterbrechung) als Fliesenleger
• Vorzugsweise mit abgeschlossener Berufsausbildung
• Sie können technisch und räumlich sehen
• Sie arbeiten genau und akkurat
• Sie sind körperlich belastbar
• Ausreichende Kenntnisse in Englisch oder Deutsch, um sich verständlich zu machen und Anweisungen zu verstehen
• Führerschein der Klasse B und ein eigenes Fahrzeug sind von Vorteil
• SCC/VCA-Zertifikat ist von Vorteil
• Sie sind vorzugsweise im Besitz von eigenem Handwerkzeug und Transportmittel

Was erwarten wir von Ihnen?

• Sie sind flexibel, zuverlässig und arbeiten hart
• Sie haben ein SCC/VCA-Zertifikat oder sind bereit, dieses über Larex zu erhalten.

Was bietet Larex Personeelsbemiddeling

• Eine Vergütung bis maximal 530 € netto pro Woche bei 40 Stunden pro Woche.
• Wöchentliche Lohnauszahlung
• Von Larex bezahlte Unterkunftskosten, Einzelzimmer und WLAN
• Ansprechpartner, der Ihre Sprache spricht
• Langfristige Projekte / Arbeitsplatzsicherheit
• Arbeitsbedingungen gemäß NBBU-Tarifvertrag
Zusätzlich zu der genannten Vergütung erhalten Sie von uns:
• Krankenversicherung
• Rentenanspruch
• PSA (Persönliche Schutzausrüstung)
• -Handwerkzeuge
• Möglichkeit zum Erlangen des SCC/VCA-Zertifikats
• Unterstützung bei der Beantragung einer BSN-Nummer (Sozialversicherungsnummer)

Haben Sie noch Fragen und möchten Sie zuerst mehr Informationen? Bitte kontaktieren Sie unseren Personalvermittler unter +31 88 49 49 600  oder per Mail unter recruitment@larex.eu.

Erfahrung:
3 Jahre
Führerschein:
B
Region:
Die Provinz Zuid-Holland
Land:
Niederlande
Dauer:
Keine feste Laufzeit
Startdatum ab:
3. April 2020
1912.43 DE